1. Platz 2002

Tour Eifel


Regie: Rainer Knepperges / Christian Mrasek

Buch: Kölner Gruppe

Kamera, Schnitt: Kawe Vakil

Ton: Ralf Weber

Deutschland 2000

35 MM, Farbe, 10:00 Min


Fünf Leute fahren raus auf's Land, um ein klärendes Gespräch zu führen. Wie Gespräche in diesem Film so sind: Von Dialekt zu Dialektik, nichts ist klar, aber alles offen.

2. Platz 2002

Flatsch


Regie, Buch, Kamera, Schnitt, Ton: Thomas Oberlies, Helge Weichmann

Deutschland 2000

35 MM, Farbe, 3:10 Min


Aus dem Innenleben einer mechanischen Schreibmaschine. Das schmerzhafte oder angenehme Alltagsleben von häufig oder wenig häufig verwendeten Buchstaben, in ständiger Angst vor dem Farbband. Wer hätte geahnt, dass Buchstaben empfindsame Wesen sind und Grausames erdulden müssen?

3. Platz 2002

Der moderne Zyklop


Regie, Buch: Daniel Nocke

Kamera: David Schultz

Ton: Floridan Tonstudios

Deutschland 2002

35 MM, Farbe, 11:00 Min


Ist der moderne Zyklop ein gefährliches Monster oder ein sensibler Künstler? Die Meinungen in einer Reisegruppe gehen auseinander. Ehepaar Petersen macht sich ein eigenes Bild und erlebt ein paar große Überraschungen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Förderverein Cinema Concetta e.V., Rüsselsheim