Wunder der Wirklichkeit

Wunder der Wirklichkeit im Jägerhof, Rüsselsheim

 

Die Gastronomie im der Rüsselsheimer Gaststätte Jägerhof zeigt am 22. März 2020 in Kooperation mit dem Regisseur Thomas Frickel und der Cinema Concetta Filmförderung dem Dokumentarfilm „Wunder der Wirklichkeit“. Der Film schildert das Leben und Schaffen des Rüsselsheimer Künstlers und Filmemachers Martin Kirchberger, der in den 1980er Jahren mit unterschiedlichsten Aktionen die Kulturszene in der Stadt am Main geprägt hat. Ein Flugzeugabsturz am 22. Dezember 1991, bei dem Kirchberger und sein Team während der Dreharbeiten zu einem satirischen Kurzfilm ums Leben kann, markierte ein Zäsur in der Kulturlandschaft der Stadt.

 

Einlass ist um 18 Uhr, die Aufführung des 90minütigen Films beginnt um 19 Uhr. Im Eintrittspreis von 20 Euro sind Apero und Snacks inbegriffen, Freunde und Angehörige des Künstlers wie auch der Regisseur sind anwesend.

 

Reservierungen unter:

Restaurant Jägerhof

Im Langsee 3

65428 Rüsselsheim

Telefon 06142 7064772

Der Trailer "Wunder der Wirklichkeit" ist zu sehen auf youtube:

https://www.youtube.com/watch?v=he4xHpDWIuY

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Förderverein Cinema Concetta e.V., Rüsselsheim